Botswana

Der Name leitet sich von bo-tswana (= "Land der Tswana") ab. Die offizielle deutsche Bezeichnung lautet Botsuana. 1885-1966 britisches Protektorat mit dem Namen Betschuanaland.

Das Okavangodelta ist ca. 15.000 km² groß.

Tiere im Cobe Nationalpark: "Staubdusche" (Mitte) / "Seeelefant" im Chobe grasend (rechts).
2. Reihe:

Flusspferde (links und Mitte links) / Afrikanischer Büffel (Mitte rechts), mit Madenkhackern (rechts).

3. Reihe:

Zebramanguste (links) / Tüpfelhyäne (Mitte links) / Pavian (Mitte rechts) / Rappenantilopen (rechts).

4. Reihe:

"Vermummung" (2. von rechts und rechts) wg. 6 um 6 Uhr morgens am Chobe (in ca. 1.000 m Höhe).

5. Reihe:

Sonnenuntergang am Chobe.


Weitere Wildtiere:     Etosha und Kruger Nationalpark.